INNOVATION - EFFIZIENZ - UMWELTSCHUTZ
FlowConcept
UNTERNEHMEN
LEISTUNGEN
REFERENZEN
VERÖFFENTLICHUNGEN
FORSCHUNGSPROJEKTE
IngGWA
KONTAKT
PARTNER
IMPRESSUM
AGB

Veröffentlichungen

Hunze, M. (2011): Nutzung der Simulationstechnik zur Optimierung der Sauerstoffzufuhr.
Beitrag im Rahmen des 3. Infotag IWAR Abwassertechnik, Biologische Abwasserbehandlung im Spannungsfeld zwischen Belüftungseffizienz und Energieverbrauch, 24. 11. 2011, Darmstadt.

Hunze, M. (2011): Energetisch effiziente Beckenauslegung mit Hilfe von CFD-Berechnungen.
Beitrag im Rahmen der 2. WILO Wassertage, 28. /29. 9.2011, Adlersberg.

Hunze, M. (2010): Energieeffiziente Ausführung und Betriebsweise abwassertechnischer Anlagen – Lösungsfindung durch CFD-Simulation.
Beitrag im Rahmen der 11. VDMA Wasser- und Abwassertagung – Energieeffiziente und ressourcenschonende Technologien für kommunen und Industrie – VDMA, Frankfurt.

Hunze, M. (2010): Einblicke in die Systemverhältnisse von Faulbehältern mittels CFD-Berechnungen.
Beitrag im Rahmen des Seminars "6. Frankfurter Abwassersymposium – Beeinflussung der biologischen Leistungsfähigkeit von Abwasserreinigungs- und Biogasanlagen durch Mischen und Rühren" – der TAH Hannover, Frankfurt.

Alex, J., Rönner-Holm, S.G.E., Hunze, M. und Holm, N.C. (2010): A combined hydraulic and biological SBR model. Beitrag im Rahmen der WWTmod Konferenz, Mont Saint Anne, Quebec, Kanada.

Rios, N., Hunze, M. und Nopens, I. (2009): CFD modelling of a side-stream MBR. Beitrag im Rahmen der WEFTEC, Orlando, Florida, USA.

Rios, N., Hunze, M., Futselaar, H. und Nopens, I. (2009): Use of CFD to model and optimize the hydrodynamics of an airlift MBR side-stream module. Posterbeitrag im Rahmen der WEFTEC, Orlando, Florida, USA.

Hunze, M. und Schubert, A. (2009): CFD Analysis of UV-disinfection Systems. Beitrag im Rahmen der IUVA Konferenz, Amsterdam, Niederlande.

Hunze, M. und Saalbach, J. (2009): CFD-Simulation von Membrananlagen. wwt wasserwirtschaft wassertechnik, (7-8), 16 - 19.

Saalbach, J. und Hunze, M. (2009): CFD analysis of MBR-units, Recommendations for system design and operation. Final MBR-Network Workshop, hosted by Trade Fair "Wasser Berlin 2009", Berlin.

Hunze, M. (2008): Energieverbrauchern in Belebungsbecken auf der Spur. Fachseminar der Firma HACH Lange: Laboranalytik und Prozess-Messtechnik, Hannover (Barsinghausen).

Patziger, M., Kainz, H., Hunze, M. und Józsa, J. (2008): Analysing sludge balance in activated sludge systems with a novel mass transport model. Water Science & Technology, 57(9), 1413 - 1419, IWA Publishing, London, UK.

Brepols, C., Drensla, K., Janot, A., Hunze, M. und Engelhardt, N. (2008): Peak Load Performance of a Large Scale Membrane Bio-reactor. Beitrag im Rahmen der "Conference on Membranes in Drinking Water Production and Wastewater Treatment." Toulouse, Frankreich.

Saalbach, J. and Hunze, M. (2008): Flow structures in MBR-tanks. Water, Science & Technology, 57(5), 699-705, IWA Publishing, London, UK.

Hunze, M. und Freimann, R. (2007): Überflüssigen Stromverbrauchern in Belebungsbecken auf der Spur. Beitrag im Rahmen des Seminars "3. Frankfurter Abwassersymposium - Energie - Gewinnung, Nutzung, Optimierung bei der Entwässerung" der TAH Hannover, Frankfurt.

Grotehusmann, D., Kasting, U. und Hunze, M. (2007): Optimierung von Absetzbecken zur Regenwasserbehandlung. Korrespondenz Abwasser, Abfall, 54 (7), 690-697.

Kolb, F.R. und Hunze, M. (2006): Der biogene Energieträger. wwt wasserwirtschaft wassertechnik, (10), 10 - 15.

Grotehusmann, D., Kasting, U. und Hunze, M. (2006): Optimierung von Absetzbecken. Abwasserreport, Kommunal- und Abwasserberatung NRW, (3.06), 4 - 8.

Hunze, M. und Nopens, I. (2006): Einflussgrößen und Nutzen der Nachklärbeckensimulation. Beitrag im Rahmen des Seminars "2. Frankfurter Abwassersymposium - Innovative Verfahrenstechniken für Nachklärbecken - Problemstellung und innovative Lösungen" der TAH Hannover, Frankfurt.

Hunze, M. (2006): CFD-Modellierung als Tool zur Ertüchtigung von Regenbecken. Beitrag im Rahmen des Seminars "Praxis und Zukunft der Regenwasserbehandlung" der FH Münster.

Hunze, M. (2006): Strömungsverhältnisse in Belebungsbecken und ihr Einfluss auf den Sauerstoffeintrag. Beitrag im Rahmen des DWA Seminars "Belüftung von Belebungsbecken", Osnabrück.

Kolb, F., Hunze, M. und Freimann, R. (2006): Kompaktanlagen zur Vorreinigung. wwt wasserwirtschaft wassertechnik, (3), 17 - 23.

Hunze, M. (2006): Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten von 3D-Simulationen. Beitrag im Rahmen der Fachkonferenz des Forums-Institut für Management "Die 3-D-Kläranlage - Optimierung und Gestaltung von Belebungs- und Nachklärbecken im Fokus von Richtlinien, numerischer Simulation und Praxis", Düsseldorf.

Patziger, M., Kainz, H., Józsa, J. und Hunze, M. (2005): Messung und Modellierung von physikalischen Prozessen in Nachklärbecken. Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft, 57(11/12), 177 - 184.

Hunze, M. und Schumacher, S. (2005): Die Membranbelebung der Kläranlage Nordkanal - CFD-Modellierung - Ein Tool zur Analyse der Systemverhältnisse. Beitrag für die "6. Aachener Tagung Siedlungswasserwirtschaft und Verfahrenstechnik", RWTH Aachen.

Hunze, M., Freimann, R., Janzen, M. und Schumacher, S. (2005): Strömungs- und Feststoffverhältnisse in Nachklärbecken (Teil 2). wwt wasserwirtschaft wassertechnik, (10), 24 - 27.

Hunze, M., Freimann, R., Janzen, M. und Schumacher, S. (2005): Strömungs- und Feststoffverhältnisse in Nachklärbecken (Teil 1). wwt wasserwirtschaft wassertechnik, (9), 17 - 20.

Hunze, M. (2005): Computermodelle in der Abwassertechnik - Werkzeuge für Analyse, Bemessung, Auslegung und Optimierung. Beitrag im Rahmen des Seminars "6. Hannoversche Softwaretage für die Wasserwirtschaft" der TAH Hannover.

Hunze, M. (2005): Simulation in der kommunalen Abwasserreinigung. Oldenbourg Verlag.

Hunze, M. (2004): CFD-Modellierung - eine Alternative zu Messungen? Beitrag im Rahmen der 8. VDMA-Wasser- und Abwassertagung "Innovative Anlagen, Komponenten und Systeme zur biologischen Abwasser- und Schlammbehandlung in Kommunen und Industrie", Frankfurt.

Hunze, M. und Schumacher, S. (2004): CFD-Modellierung - ein effizientes Tool für die Auslegung und Optimierung von Reaktoren einer Kläranlage. Beitrag im Rahmen der 18. Karlsruher Flockungstage "Auf dem Weg zur Kläranlage von morgen". Institut für Siedlungswasserwirtschaft, Universität Karlsruhe (TH).

Hunze, M. und Schumacher, S.: CFD-Modellierung in der Abwasserreinigung, wlb-Wasser, Luft und Boden, Nr. 5, S. 26-29, 2004.

Hunze, M.: Effizienter Betrieb kleiner und mittlerer Kläranlagen im Hinblick auf das Belüftungssystem, wwt-awt, Nr. 3-4, S. 38-42, 2003.

Hunze, M.: Sauerstoffzufuhr im Belebungsbecken durch Oberflächenbelüfter, Korrespondenz Abwasser Abfall, 50. Jahrgang, Nr. 4, S. 464-469, 2003.

Hunze, M.: Optimierung der Klärbeckendurchströmung mit numerischer 3D-Simulation, Beitrag beim ATV-Seminar "Hydraulische Planung von Abwasseranlagen, Ingolstadt, 2003.

Hunze, M.: Optimierung und Auslegung oberflächenbelüfteter Belebungsbecken auf Basis hochauflösender Computersimulation, Beitrag beim TAH-Seminar "Oberflächenbelüftung", Wiesbaden, 2003.

Hunze, M.: Simulation in der kommunalen Abwasserreinigung - Einsatz und Anwendung 0-, 1- und mehrdimensionaler Modelle, Beitrag bei den 4. TAH-Softwaretagen für die Wasserwirtschaft, Hannover, 2003.

Hunze, M. und Schumacher, S.: Oxygen Transfer by Diffused Air into Activated Sludge Basins - Computer Simulations: A Tool for an Optimal Operational Design, Postpaper, 9. IWA Conference "Design, Operation and Economics of Large Wastewater Treatment Plants", Prag, 2003.

Hunze, M. und Schumacher, S.: System Optimizing of a Grit Chamber using a CFD-Model, Conference Proceedings, Conference on Modelling Fluid Flow, Budapest, 2003.

Hunze, M., Seggelke, K. und Rosenwinkel, K.-H.: Sauerstoffverteilung in oberflächenbelüfteten Umlaufbecken, wwt-awt, Nr. 8, S. 24-28, 2002.